Preisanfrage

Niederfrequente Schwingungen isolieren

Bei einer Operninszenierung sollte ein 3D-HDD-Projektor während der Vorstellungen Bilder auf die Bühne werfen. Da er dabei auf einem über Fliesen zu bewegenden Wagen stand, waren die Projektionen zunächst nicht brauchbar. Eine Kombination aus Erhöhung des Projektorrahmens um 10 kg und Montage von pneumatischen Luftfederelementen des Typs PLM-1 löste das Problem. Als Teil der ACEolator-Familie sind die PLM im niederfrequenten Bereich angesiedelt und kommen in erster Linie dann zum Einsatz, wenn es darum geht, Messtische, Prüfeinrichtungen und Hochleistungsmaschinen perfekt zu isolieren.

Keine graue Theorie - echte Projekte in aller Welt

Einsatzbeispiele

Filtern nach Produktsegment
Benötigen Sie Hilfe bei der Produktauswahl?

Fragen Sie die Experten von ACE
+49 (0)2173 - 9226-10
Geschäftszeiten von 08:00 - 16:00 MEZ