Preisanfrage

PAL-9

High-end in kleiner Baugröße

Luftfederelemente mit automatischer Niveauregulierung
Eigenfrequenz 1,2 Hz bis 5 Hz
Belastungsbereich max. 385 kg

Für überlegene niederfrequente Schwingungsisolierung: Die hochwertigen Luftfedern PAL-3 bis PAL-9 sind für Bedingungen geschaffen, in denen Anwender gleichzeitig konstantes Niveau und Isolierung von Schwingungen erzielen wollen.

Als niveaugeregelte Luftfedern reagieren die PAL Systeme schnell auf Last- und Schwerpunktwechsel und regeln Abweichungen aus der voreingestellten Position automatisch nach. Dabei sind sie in drei verschiedenen Größen für Traglasten bis zu 385 kg pro Luftfeder erhältlich. Sie haben eine Eigenfrequenz bis 1,7 Hz, wobei mit kundenspezifisch hergestellten Isolatoren Eigenfrequenzen bis 0,5 Hz möglich sind.

In sensiblen Bereichen wie an Messeinrichtungen oder an Flugzeug- und Automobilprüfständen niederfrequent isolierend, sorgen sie dort für ebenso perfekte Ergebnisse wie z. B. auch bei der Fundamentlagerung.
Mehr erfahren ...

Technische Daten

Eigenfrequenz 1,2 Hz bis 5 Hz

Belastungsbereich max. 385 kg

Hub max. 4 mm bis 6 mm

Zulässiger Temperaturbereich -30 °C bis +50 °C

Material Isolationsmedium: Neopren

Anwendungsbereiche Prüf- und Messeinrichtungen, Flugzeug- und Automobilprüfstände, Fundamentlagerung

Auf Anfrage

Sonderanfertigungen