Preisanfrage

TUBUS TA

Kompakte Bauform bei hoher Kraftaufnahme

Axial dämpfend
Energieaufnahme 2 Nm/Hub bis 2.951 Nm/Hub
Maximaler Hub 5 mm bis 48 mm

Sehr effiziente Energieschlucker: Die Strukturdämpfer TA aus der ACE TUBUS-Serie sind wartungsfrei und einbaufertig. Sie bestehen aus Co-Polyester Elastomer, einem Material, das sich nur gering erwärmt und für gleichbleibende Dämpfung sorgt. Die TA-Typen nehmen jeweils viel Energie am Hubanfang auf.

Die TA-Familie wurde speziell für ein Maximum an Energieaufnahme im Bereich von 2 Nm bis 2.951 Nm entwickelt. Das Minimum an Bauhöhe ist ihrer platzsparenden Form von Ø 12 mm bis zu Ø 116 mm zu verdanken. Die Dämpfer sind mit der bereitgestellten Spezialschraube sehr einfach und schnell zu befestigen.

Diese kompakten, preisgünstigen Maschinenelemente sind ideal geeignet als Endlagendämpfung in Linearachsen, im Werkzeugbau und in Werkzeugmaschinen, in Hydraulik- und Pneumatikgeräten, Handlinggeräten und weiteren Anwendungen.

Technische Daten und Hinweise

Energieaufnahme 2 Nm/Hub bis 2.951 Nm/Hub

Hub max. 5 mm bis 48 mm

Energieabbau 58 % bis 73 %

Dynamische Kraftaufnahme 870 N bis 90.000 N

Zulässiger Temperaturbereich -40 °C bis +90 °C

Baugröße 12 mm bis 116 mm

Einbaulage Beliebig

Materialhärte Shore 55D

Material Strukturkörper: Co-Polyester Elastomer

Umgebung Beständig gegen Mikroben, Meerwasser, Chemikalien und mit sehr guter UV- und Ozonresistenz. Keine Wasseraufnahme und kein Aufquellen.

Auffahrgeschwindigkeit Max. 5 m/s

Anzugsmoment max. M3: 1 Nm
M4: 1,7 Nm
M5: 2,3 Nm
M6: 6 Nm
M8: 20 Nm
M12: 50 Nm
M16: 120 Nm

Anwendungsbereiche Linearschlitten, Pneumatikzylinder, Handhabungsmodule, Maschinen und Anlagen, Schwenkeinheiten, Elektromechanische Antriebe, Hydraulikgeräte, Förderanlagen, Krananwendungen

Hinweis

Für Not-Stopp und Daueranwendungen geeignet. Bei Anwendungen unter Vorspannung und erhöhten Temperaturen wenden Sie sich bitte an ACE.

Sicherheitshinweis

Befestigungsschraube zusätzlich mit Loctite sichern.

Auf Anfrage

Sonderhübe, -kennlinien, -federraten, -baugrößen und -materialien lieferbar.

Einsatzbeispiele

TUBUS-TA Drehmaschine
TUBUS-TA Drehmaschine
ACE Strukturdämpfer schützen den integrierten Lader einer innovativen Drehmaschine. Für die Herstellung von Wellen für die Automobil- oder Zulieferindustrie kommen oben am internen Lader TUBUS Strukturdämpfer von ACE zum Einsatz. Sie schützen die Installation, falls der Antrieb durch einen Steuerungs- oder Bedienungsfehler über die Endlage hinausfährt. Die TA98-40 überzeugten die ...

Anwendungsbereiche

  • Linearschlitten
  • Pneumatikzylinder
  • Handhabungsmodule
  • Maschinen und Anlagen
  • Schwenkeinheiten
  • Elektromechanische Antriebe
  • Hydraulikgeräte
  • Förderanlagen
  • Krananwendungen
Diese kompakten, preisgünstigen Maschinenelemente sind ideal geeignet als Endlagendämpfung in Linearachsen, im Werkzeugbau und in Werkzeugmaschinen, in Hydraulik- und Pneumatikgeräten, Handlinggeräten und weiteren Anwendungen.