Preisanfrage
Geschwindigkeitsregulierung
TYPENHub mmL ausgefahren mmDruckkraft max. NDruckkraft mit MBS max. N
HBS-70-10011156140.00040.000
HBS-70-20021186140.00040.000
HBS-70-3003111.16140.00040.000
HBS-70-4004111.46130.30040.000
HBS-70-5005111.76121.60040.000
HBS-70-6006112.06116.20040.000
HBS-70-7007112.36112.60040.000
HBS-70-8008112.66110.10040.000

HBS-70

Spielfreie lineare Geschwindigkeitsregulierung

Einstellbar, Leerhubfrei
Druck- bzw. Zugkraft 2.000 N bis 40.000 N
Hub 111 mm bis 811 mm

Dämpfung entweder in ein oder zwei Richtungen: Die hydraulischen Bremszylinder vom Typ HBS sind im schlanken Gasfeder-Design ausgeführt und damit so kompakt wie leistungsstark. Wartungsfrei und einbaufertig ermöglichen sie die präzise Einstellung von Ein- und Ausfahrgeschwindigkeiten, indem sie z. B. als beidseitig oder als einseitig wirkende Bremsen eingesetzt werden.

Diese Bremszylinder bieten konstante Vorschubgeschwindigkeiten und sind per Zahnregulierung fein justierbar. Ein Einstellsegment am Kolben macht die Anpassung in den Endlagen kinderleicht. Dank vieler Anbauteile ist auch die Montage einfach, so dass die Bremszylinder universell einsetzbar sind, z. B. zur Dämpfung von hin- und herschwenkenden Massen, etwa bei Power and Free Förderern.

Einsatzbereiche sind neben Automotive auch industrielle Anwendungen, der klassische Maschinenbau, die Elektronik- und die Möbelindustrie sowie die Medizintechnik.
Mehr erfahren ...

Technische Daten und Hinweise

Druck- bzw. Zugkraft 2.000 N bis 40.000 N

Hub 111 mm bis 811 mm

Zylinderrohrdurchmesser Ø 70 mm

Kolbenstangendurchmesser Ø 30 mm

Laufleistung ca. 10.000 m

Zulässiger Temperaturbereich -20 °C bis +80 °C

Einstellung Durch Verdrehen der Kolbenstange im komplett aus- oder eingefahrenen Zustand möglich.
Drehung im Uhrzeigersinn = Erhöhung der Bremskraft
Gegen den Uhrzeigersinn = Verringern der Bremskraft
Dämpfkraft im ausgebauten Zustand einstellbar. Das Maß L wird bei Verstellung um maximal 5 mm verlängert.

Festanschlag Kundenseitig externe Festanschläge von 5 mm bis 6 mm vor Hubende vorsehen.

Dämpfungsmedium Hydrauliköl

Material Außenkörper: Stahl verzinkt oder beschichtet; Kolbenstange: Stahl hartverchromt; Anschlussteile: Stahl verzinkt

Einbaulage Beliebig

Anwendungsbereiche Schwingungsisolierung, Sesselliftdämpfung, Vergnügungsfahrgeschäfte, Zylindergeschwindigkeitssteuerung, Dämpfungsregulierung

Hinweis

Bei längeren Stillstandzeiten erhöhtes Losbrechmoment.

Anschlussarten

Sind beliebig kombinierbar und müssen kundenseitig gegen Verdrehung gesichert werden.

Sicherheitshinweis

Bei großen Hüben mit hohen Kräften Schwenkmontageblock MBS verwenden.

Auf Anfrage

Sonderöle und andere Sonderausführungen sowie weiteres Zubehör lieferbar.