Preisanfrage

UMO-6003

Elastisch gelagert bei dynamischen Belastungen

Universal-Verbindungsisolatoren
Eigenfrequenz 10 Hz bis 24 Hz
Belastungsbereich 4 kg bis 2.065 kg

Stabile Verbindung und effiziente Entkoppelung: In der Produktgruppe UMO bietet ACE zweiteilige Isolatoren zur Verbindung von Maschinen oder Anlagen mit angrenzenden Bauteilen, wie z. B. Kabinen oder Gehäusen. Die abreißsicheren Maschinenelemente decken einen Lastbereich bis zu 2.065 kg je Lagerungselement ab und sind bei Verwendung des Standardtyps in Temperaturbereichen von -30 °C bis +80 °C einsetzbar.

Als stabile elastische Lagerungen für hoch dynamisch belastete Anwendungen sind sie einfach zu montieren, wirksam in allen Raumrichtungen und kompensieren hohe dynamische Belastungen zuverlässig durch ihre Stabilität und Dämpfungseigenschaften.

Diese elastischen Lagerungselemente finden primär Anwendung im mobilen Bereich zur multidirektionalen Schwingungs- Schock oder Körperschallisolierung von Fahrzeugkabinen, Motoren oder Getrieben.
Mehr erfahren ...

Technische Daten

Eigenfrequenz 10 Hz bis 24 Hz

Belastungsbereich 4 kg bis 2.065 kg

Zulässiger Temperaturbereich -30 °C bis +80 °C

Umgebung Beständig gegen UV-Strahlung

Material Außenkörper: Stahl verzinkt; Isolationsmedium: Neopren (Chloropren-Kautschuk)

Anwendungsbereiche Maschinen und Anlagen, Förderanlagen, Kompressoren, Off Road, Diesel- und Schiffsanwendungen, Aggregate und Maschinen, Vibratoren und Brecheranlagen, Generatoren, Transportindustrie

Hinweis

Abreißsicher bei der Verwendung von Anschlagscheiben. Einfache Konstruktion.

Auf Anfrage

Gummibauteil aus Neopren (Chloropren-Kautschuk), auf Wunsch auch in Silikon. Weitere Sonderausführungen.