Glossar der Begriffe

A - B
C - D
E - F
G - H
I - J
K - L
M - N
O - P
Q - R
S - T
U V W
X Y Z
Alle anzeigen
CEL
Niederfrequent dämpfende Platten zur Schwingungsisolierung aus Nitrilkautschuk. Übliche Anwendungen sind unter anderem die Entkoppelung von Boden oder Fundament zu Maschinen oder Anlagen.
Dämpfungskennlinie
XY-Diagramm. X = Hub, Y = Kraft. Kennlinie für dynamische Kraftaufnahme über den gesamten Hub.
Dämpfungsplatte
Die stoßdämpfenden SLAB Matten von ACE minimieren groß- wie kleinflächige Stoßbelastungen auf einfache aber wirkungsvolle Weise. SLAB Platten von ACE können projektspezifisch individuell zugeschnitten oder sogar als dreidimensionel Formteil konstruiert werden. Sollen regelmäßige Vibrationen reduziert werden, kommen die entsprechenden Schwingungsisolierenden Platten von ACE zum Einsatz.
Dämpfungstechnik
Eines der vier ACE Produktsegmente. Dieser Bereich umfasst alle Produkte rund um das Thema der industriellen Stoßdämpfung: kleine und große Industriestoßdämpfer, Strukturdämpfer, Dämpfungsplatten, Palettenstopper.
Drosselbohrung
In Stoßdämpfern und Gasfedern sorgen kleine Bohrungen (oder Spalten) in Druckhülsen und Kolben für ein kontrolliertes Strömen von Ölen oder Gasen zwischen zwei Druckkammern. Dabei entsteht ein Energieabbau (Dämpfung) durch Reibungswärme.
Drosselspalt
In Stoßdämpfern und Gasfedern sorgen kleine Spalten (oder Bohrungen) in Druckhülsen und Kolben für ein kontrolliertes Strömen von Ölen oder Gasen zwischen zwei Druckkammern. Dabei entsteht ein Energieabbau (Dämpfung) durch Reibungswärme.
Druckhülse
Ölbehälter in Stoßdämpfern. Trifft eine bewegte Masse auf den Industriestoßdämpfer, setzt der Kolben das Öl in der Druckhülse in Bewegung. Das Öl wird durch die Drosselbohrungen gedrückt, wodurch die eingeleitete Energie im Wärme umgewandelt wird.
Druckkraft
Durch individuelle Befüllung der Gasfeder mit Stickstoffgas, entsteht innerhalb der Gasfeder eine Druckkraft. Beim Einschieben der Gasfeder wird diese Kraft erhöht (sog. Progression). Physikalisch bedingt ändert sich die Kraft der Gasfeder je 10 °C um 3,4 %.
A - B
C - D
E - F
G - H
I - J
K - L
M - N
O - P
Q - R
S - T
U V W
X Y Z
Alle anzeigen
×

ACE Stoßdämpfer GmbH | Anmelden

Registrierte Online-Kunden, bitte hier anmelden.
Für alle Erstbesteller erfolgt die Anlage eines Kontos durch die Bestellung.
Wenn Sie bereits Kunde sind, wenden Sie sich bitte an ebiz@ace-int.eu.