Preisanfrage

Sicherheitsdämpfer

Top für den Not-Stopp

Die äußerst erfolgreiche TUBUS-Serie von ACE eignet sich für den Not-Stopp, als Überfahrschutz oder Anschlagdämpfer. In verschiedenen Varianten auch für Schwerlast- oder Krananlagen lieferbar, sind diese Strukturdämpfer ideal, wenn Massen nicht augenblicklich abzubremsen sind oder wenn unter extremen Bedingungen gearbeitet wird.

Die hochresistenten Dämpfer aus Co-Polyester-Elastomer bieten hohe Kraft- und Energieaufnahme in Bereichen, in denen andere Materialien ausfallen bzw. nicht ähnlich hohe Standzeiten von bis zu 1 Mio. Lastwechseln erreichen. Sie sind dabei kostengünstig und zeichnen sich durch kleine, leichte Bauformen aus. Mit Energieaufnahmen in Bereichen zwischen 450 und 17.810 Nm kommen sie als Alternative zur hydraulischen Endlagendämpfung in Betracht.

Produktfamilien

TUBUS TC und TC-S

TUBUS TC und TC-S Für noch mehr Schutz: Die Strukturdämpfer der TC-Baureihe aus der ACE TUBUS-Serie sind auch als Sicherheitsdämpfer einsetzbar.

TUBUS TI

TUBUS TI Ein Mal, aber sicher: ACE bietet jetzt alternativ zu den erfolgreichen TUBUS Strukturdämpfern diese innovativen Einwegdämpfer der Familie TUBUS TI für Not-Stopp-Anwendungen.